Das längste Fußballspiel der Welt

Heidelberger Fotografin begleitet junge Mädchen aus 40 verschiedenen Ländern bei ihren Weltrekorden. Vom 27. Juni bis 1. Juli 2019 findet das längste Fußballspiel der Welt mit 3.000 Spielerinnen in Lyon statt.

Gemeinsam mit Equal Playing Field, eine Organisation die sich für die Gleichberechtigung und Gleichstellung von Frauen speziell im Fußball einsetzt, unterstützt die international anerkannte Sport- und Sozialfotografin Dana Rösiger junge Mädchen dabei, für ihre Träume zu kämpfen. Die Gründerinnen der NGO wollten etwas dagegen tun, dass Frauensport von den Medien vielfach ignoriert wird. „Die positive Wirkung von Sport ist nicht zu unterschätzen“, betont auch Rösiger, die die Organisatorinnen auf einem Fußballevent kennenlernte. „Diese Kraft kann Leben verändern – vor allem wenn junge Frauen an sich und ihre eigenen Fähigkeiten glauben, sich hohe Ziele setzen und hart arbeiten, diese zu erreichen.“

Für Equal Playing Field begleitete die Heidelberger Fotografin junge Mädchen aus 40 verschiedenen Ländern bei zwei Weltrekorden: das höchste (Kilimanjaro, 2017) und niedrigste (Totes Meer/Jordanien 2018) Fußballspiel der Welt. Nun geht es in die nächste Runde: Vom 27. Juni bis 1. Juli 2019 findet das längste Fußballspiel der Welt mit 3.000 Spielerinnen in Lyon statt.

Foto: Dana Rösiger

Die Frauen-WM 2019 startet mit uns
https://skyticket.sky.de/