FIFA 19: Kickerin Kim Hunter kommt!

Nächste Innovation in der FIFA-Reihe von Publisher Electronic Arts: Ein Trailer zeigt erstmals Kim Hunter, welche im „The Journey“-Modus auswählbar sein soll.

In der Fortsetzung des Story-Modus von FIFA 19, genannt »The Journey«, spielen gleich drei Charaktere die Hauptrollen. Im entsprechenden cinematischen Trailer von der Gamescom 2018 stellt EA Sports die Recken (und eine Reckin) vor. Der aus den beiden Vorgängern bekannten Alex Hunter spielt selbstverständlich wieder mit, inszwischen bei Real Madrid unter Vertrag und ehrgeiziger denn je. Hinzu kommt Alex‘ Halbschwester Kim Hunter, die in der US-Frauen-Nationalmannschaft um den Weltmeistertitel der Frauen in Frankreich kämpft. Der dritte im Bunde ist Danny Williams, der in der englischen Premier League spielt und, genau wie sein Kumpel Alex, die Champions-League-Trophäe gewinnen will.

Mit einem Paukenschlag verkündete EA Sports den virtuellen Wechsel von Alex Hunter zu Real Madrid. Sogar das Hunter-Trikot war im Real-Shop erhältlich. Während der Gamescom in Köln kündigte der Entwickler weitere Details zur Singleplayer-Kampagne „The Journey“ an. Unter dem Motto „drei Charaktere, ein gemeinsames Ziel: Champion zu werden“ ist der Trailer zur neuen Story veröffentlicht worden. Nachdem Kim in „The Journey: Hunter Returns“ den Sprung ins US-Nationalteam geschafft hat, übernimmt sie im letzten Kapitel der Trilogie nun eine Hauptrolle. Spiele Kims Story auf dem Weg zur WM-Teilnahme mit dem US-Team.

FIFA 19 erscheint am 28. September 2018 für PC, Xbox One, PS4 und Nintendo Switch.

Die Frauen-WM 2019 startet mit uns
https://skyticket.sky.de/
NEWS – POWERED BY WOMENSOCCER.DE