EM-Generalprobe der Frauen gegen Brasilien

Die Frauen-Nationalmannschaft bestreitet ihr letztes Länderspiel vor der Abreise zur Europameisterschaft in Sandhausen. Gegner der DFB-Auswahl ist am 4. Juli 2017 (ab 17.45 Uhr, live in der ARD) Brasilien. Das beschloss das DFB-Präsidium in seiner Sitzung am heutigen Freitag.

Bundestrainerin Steffi Jones sagt: “Sandhausen ist ein guter Austragungsort, ich erwarte eine stimmungsvolle Kulisse, die uns Rückenwind in Richtung EM geben wird. Zuletzt haben wir hier Ende 2015 gespielt, mit einem begeisterungsfähigen Publikum, das uns während unseres EM-Qualifikationsspiels gegen die Türkei leidenschaftlich unterstützt hat. Mit Brasilien treffen wir nun zudem auf einen attraktiven und spielstarken Gegner. Das ist für uns noch mal ein guter Test für die EURO.”

Bei der Europameisterschaft 2017 in den Niederlanden (16. Juli bis 6. August) trifft die DFB-Auswahl in der Gruppenphase am 17. Juli (ab 20.45 Uhr) in Breda auf Schweden, am 21. Juli (ab 20.45 Uhr) in Tilburg auf Italien und am 25. Juli (ab 20.45 Uhr) in Utrecht auf Russland.aus dreimal den DFB-Pokal (20

In : Allgemein
Die UEFA Womens EURO startet mit uns!
Allianz Frauen-Bundesliga
News – powered by womensoccer.de